website software

Herzlich Willkommen 

Seien Sie herzlich gegrüßt auf der neuen Internetseite des Geschichts- und Heimatverein Kriegsfeld e.V. 
Wir laden Sie ein, unseren Verein mit seinen zahlreichen Veranstaltungen und Unternehmungen zu erkunden und sich über das aktive Vereins- und Ortsgeschehen zu informieren. 

AKTUELLES

zuletzt aktualisiert am 17.09.2017 - Bericht Ehrenvorsitzender und Ehrenmitglied Volker Busam

Excursion des Geschichts- und Heimatvereins nach Worms

Am 10.9.2017 fuhren 22 Mitglieder nach Worms. Christof Deubel übernahm die Stadtführung, die auf dem Judenfriedhof, der der älteste erhaltene Judenfriedhof seiner Art in Europa ist, begann. Der älteste noch erhaltene Grabstein ist von 1076/77. Einer Legende nach wurde der Friedhof mit Sand aus dem Heiligen Land angelegt, deshalb sein Name „Heiliger Sand.“ Auf dem über 16000 qm großen Gelände stehen ca. 2000 aufrechte Grabsteine. Am Eingang befindet sich ein Brunnen zur ritualen Reinigung. 1911 wurde ein neuer jüdischer Friedhof angelegt, auf dem alten gab es ab den 1930er Jahren keine Beerdigung mehr.

Wir erfuhren, dass auf jüdischen Friedhöfen keine Gräber aufgelöst oder verändert werden dürfen und dass Menschen aus der ganzen Welt den Friedhof besuchen und an den Gräbern beten.

Deubel führte uns dann zum Museum und zum Dom. Er erklärte uns die wechselvolle Geschichte des kleinsten der drei rheinischen Kaiserdome. Er ist steiler und schlanker und etwa 100 Jahre jünger. Er ist auf dem höchsten Punkt der Wormser Innenstadt gebaut und wurde deshalb nie vom Hochwasser bedroht.

Weitere Besichtigungspunkte waren das imposante Lutherdenkmal, die Magnuskirche und die Synagoge.

Hier endete der Stadtrundgang. Die Teilnehmer dankten Deubel für seine interessante und gute Stadtführung und fuhren nach Kriegsfeld zurück wo im Sportheim der Abschluss einer gelungenen Exkursion gefeiert wurde.

Unsere Exkursionsteilnehmer/innen am 10.09.2017 nach Worms.

Ältere Beiträge finden Sie in unserem Beitragsarchiv.



HISTORISCHER RUNDGANG

zuletzt aktualisiert am 31.03.2016

Begeben Sie sich auf unseren historischen Rundgang. Starten Sie den Rundgang mit klick auf dieses Bild.

ÜBER UNSEREN VEREIN

Der Geschichts- und Heimatverein Kriegsfeld e.V. wurde am 21.11.2001 in der Gaststätte Baldauf in der Hübelstraße gegründet. Zur Gründungsversammlung hatte der damalige Ortsbürgermeister Volker Busam eingeladen. 15 Personen, davon 4 Frauen, wurden Mitglieder. 

Am 5. 12. 2001 erfolgte die zweite Versammlung, in der die neue Satzung beschlossen wurde. 

Zurzeit hat der Verein 106 Mitglieder.

IMPRESSIONEN AUS DEM ORT

Zuletzt aktualisiert am 31.03.2016

K O N T A K T

1. Vorsitzender 
Bernhard Baldauf
Steinkaut 30
67819 Kriegsfeld

Telefon ( 06358 ) 2 54
E-Mail info@heimatverein-kriegsfeld.de

Copyright (c) 2016

Geschichts- und Heimatverein Kriegsfeld e.V.


Impressum - Haftungsausschluss - Datenschutz


Webdesign: Steffen Mandler 


HINTERLASSEN SIE UNS EINE NACHRICHT

Vielen Dank für Ihre Nachricht!